Produkte

Anfasmaschine


Die Anfas-Maschine führt die Hartmetallstäbe automatisch der Bearbeitungsstation zu. Der gesamte Prozess läuft voll automatisch ab. Die Stäbe können in dieser Anlage abgelängt, angefast und geschlitzt werden. Anschließend wird der fertig bearbeitete Stab auf einer Kassette abgelegt, welche wahlweise mit einem Roboter oder von Hand aus der Anlage transportiert wird. Um die Taktzeit so gering als möglich zu halten, sind immer mehrere Stäbe in Bearbeitung.

Das interne Handling erfolgt produktschonend mit einem Vakuum-Portal. Das gesamte Bearbeitungszentrum ist ein abgeschlossenes System und mit einem zentralen Absaugstutzen für eine Absauganlage ausgestattet.

Sie benötigen eine Sonderlösung?
Unsere Referenzen
Kunden aus aller Welt vertrauen auf uns! Über 40 Jahre Know-How aus der Metallbranche

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies um das Surferlebnis zu verbessern. Wir nutzen diese z.B. um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.